Permalink

off

Schulreise mit Kräuterkraft

Die 3. Klasse besuchte auf ihrer Schulreise vom 21. Juni einen Workshop zum Thema „Kräuterkraft“ im Schloss Wildegg. Gänsefingerkraut, Löwenschwanz und Beinwell für die Hausapotheke: Die Kräuterfrau verriet im Garten von Wildegg alte Heilkräuter-Rezepte. Im Schloss erzählte sie, wie sich die Herrschaften einst gesund hielten. Gestärkt mit einem Imbiss voller Kräuterkraft stellten die Kinder selber eine Ringelblumensalbe her.

Nach der Mittagspause wanderten wir anschliessend von Wildegg nach Schinznach-Bad und fuhren mit dem Zug wieder nach Brugg, wo es noch für alle ein Glacé zum Abschluss der Reise gab.

Text und Bilder: Mario Bucher