Permalink

off

Auffrischungskurs Erste Hilfe

In der letzten Sommerferienwoche frischten die Lehrpersonen und die Mitarbeiter des Hausdienstes ihre Kenntnisse in Erster Hilfe auf. 

Nach einer Repetition der Theorie im Schulzimmer, wurde an konkreten und realistischen Situationen draussen geübt. Wie bei dramatischen Schnittwunden reagieren, bei Herzstillstand oder einem bewusstlosem Kind im Wasser? Es ist gut, für solche Notfälle gerüstet zu sein, auch wenn wir hoffen, nie in eine solche Situation zu geraten.

Vielen herzlichen Dank an die kompetente und engagierte Kursleiterin, Gertrud Maurer, Samariter Brugg, für die klaren Instruktionen und den drei Assistenten und Assistentinnen, die die Übungen mit Humor und Fachwissen anleiteten.

Fotos und Text: S. Komenda